ABS-Acryl

Co-extrudierter Verbund von ABS (Acrylnitril-Butadien-Styrol) mit einer Acryl-Deckschicht schaffte eine optisch hochwertigere Oberfläche und gleichzeitig UV-Beständigkeit.

Durch die hervorragende Bearbeitbarkeit von ABS-Acryl sind bei der Formgebung kaum Grenzen gesetzt. Das Tiefziehmaterial lässt sich Ablängen und Fräsen und eignet sich hervorragend zum Thermoformen.

Kaufen Sie ABS-Acryl, da sich dieser Werkstoff bestens zum Galvanisieren, Bedrucken und Lackieren eignet.

  • Vorteile

    • Ausgezeichnet thermoformbar
    • Sehr schlagzäh
    • Bedingt UV- & alterungsbeständig
    • Kostensparend & ressourcenschonend
    • Auch als RE-Ware erhältlich (Recyclingmaterial)
    • Temperaturbeständig bis zu 100°C
    • Beständig gegen Öle & Fette
  • Anwendungen

    • Maschinenabdeckungen
    • Automobil- & Elektronikteile
    • Formteile, Verkleidungen & Gehäuse für Haushalts- und Industrieprodukte mit erhöhten Ansprüchen an die Schlagzähigkeit
    • Verpackungen
    • Modellbau
    • Musikinstrumente & Sportartikel